sloppy-joes
Vorgestern und gestern war ich auf der Suche nach Sloppy Joe’s Bar. Ein recht trauriges Bild aus dem Jahr 2007 im Buch “Havana before Castro” von Peter Moruzzi machte mir nicht viel Hoffnung. Am ersten Tag musste ich die Suche wegen Dunkelheit abbrechen, da leider eine falsche Straßenecke im Buch genannt wurde.

Sloppy Joe's Bar wie sie grad rausgeputzt wird

Sloppy Joe’s Bar wie sie grad rausgeputzt wird

Schließlich entdeckte ich die Bar nachdem ich schon fast aufgegeben hatte und die Zulueta nur nochmal ein kleines Stück in die “andere” Richtung gehen wollte. Das Haus ist frisch renoviert und die Bar fast fertig.

Sogar Enrique Cirules war für einen kurzen Augenblick reingeschneit und hat sich den Fortgang der Bauarbeiten angesehen. Ich dachte mir, dass ich vielleicht beim nächsten Besuch von Havanna mal reinschauen kann. Aber nun das Fantastische: Am 15.3.2013 wird die Eröffnung sein, sagte mir ein freundlicher Bauarbeiter.

Also an alle Havanna-Reisenden eine neue alte Attraktion (Ecke Zulueta y Ánimas) ist zu bestaunen … weitere Bilder folgen später.

Related Post