Sozialismus verteidigen

Den Sozialismus verteidigen

In diesem Jahr habe ich einige Male auf Kuba Zeit verbracht. Die Ernsthaftigkeit, mit der das Gesellschaftsmodell diskutiert wird, ist beeindruckend. Es wird auch immer wieder von den Kubanern darauf hingewiesen, dass sich noch etliches verbessern muss.

Sorge bereitet mir nur die Einstellung der jungen Menschen. Ich habe nur sehr wenige getroffen, die bereit zu sein schienen, sich auf die Mühen der Ebene einzulassen. Es herrschte bei einigen Hoffnungslosigkeit vor, in Zukunft noch viel erreichen zu können – vor allem individuell. Und die Umgestaltung des Wirtschaftsmodells führt zu Ungleichheit, die jeder wahrnimmt.

Es bleibt also weiterhin viel zu tun und die Verteidigung des Sozialismus steht zumindest noch auf den Plakaten.

Related Post