7 Tage in Havanna
  • facebook
  • twitter
  • pinterest
  • reddit

Filmplakat: 7 Tage in Havanna
(Quelle: moviepilot.de)

Für alle, die am Wochenende in Berlin sind: Das Kino Babylon zeigt am 6. Juli um 20 Uhr den Film „7 Tage in Havanna“ (7 días en La Habana) im Rahmen des Programms „Cine en español“.

In dem Film lassen sieben Regisseure sieben Geschichten in Havanna spielen. Die wunderschöne Stadt Havanna bietet sich als Hintergrund und Hauptakteurin an und wird wunderbar in Szene gesetzt. Dabei wird jeweils eine Momentaufnahme des Lebens in Havanna gezeigt.

Man darf also einen klassischen Episodenfilm erwarten, der durch den Rahmen Havanna zusammengehalten wird. Viele Ebenen des täglichen Erlebens werden so aufgezeigt und in jeweils anderen Episoden widergespiegelt.

Die Episoden

EL YUMA – Montag, Regie: Benicio Del Toro
JAM SESSION – Dienstag, Regie: Pablo Trapero
CECILIAS VERSUCHUNG – Mittwoch, Regie: Julio Medem
TAGEBUCH EINES NEUANKÖMMLINGS – Donnerstag, Regie: Elia Suleiman
RITUAL – Freitag, Regie: Gaspar Noé
BITTERSÜSS – Samstag, Regie: Juan Carlos Tabío
DER BRUNNEN – Sonntag, Regie: Laurent Cantet

Und hier noch der Trailer:

PS: Wie latina press berichtet, ist er ab 12. Juli auch in Wien zu sehen.

Related Post

Pin It on Pinterest

Share This