Logo der Internationalen Messe Havanna 2018
  • facebook
  • twitter
  • pinterest
  • reddit

Heute beginnt die Internationale Messe Havanna in ihrer 36. Ausgabe

Dass Kuba für die deutsche Wirtschaft immer interessanter wird, liegt mit Sicherheit nicht nur an der deutlichen Zunahme an Touristen aus Deutschland. Kuba will sich modernisieren und braucht gute Partner dafür. Mit der Verabschiedung vom „Gemeinsamen Standpunkt“ der EU ist es nun auch für deutsche Unternehmen leichter auf der Karibikinsel einzusteigen. Somit kann ab morgen die Arbeit der Außenhandelskammer beginnen.

Kuba hat bereits Interesse an Fertigungstechnik, Lebensmittel- und Bautechnologie angemeldet, vermeldet die Welt. Eingebettet wird die Eröffnung in die internationale Messe Havanna, die seit heute in Havanna läuft. Deutsche Unternehmen investieren jedoch bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten auf Kuba. Bisher war die Außenhandelskammer in Mexiko für Kuba zuständig. Nun also sind die Wege deutlich kürzer und Investitionsentscheidungen können mit den Vertretern in Kuba noch besser besprochen werden. Vor Ort wird Wirtschafts-Staatssekretär Thomas Bareiß (CDU) und der Vize-Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags, Achim Dercks die Eröffnung offiziell machen. Auf gute Geschäfte in Kuba also!

Related Post

Pin It on Pinterest

Share This